Spielen

Lernen

Verstehen

Die Kindergruppen der Jugendfeuerwehr Stuttgart existieren erst seit wenigen Jahren. Jedoch steigt, häufig Aufgrund des Nachwuchsmangels, zunehmend das Interesse der Abteilungen an einer Kindergruppe. Damit diese Abteilungen bei der Gründung und dem Aufbau einer Kindergruppe unterstützt werden, wurde das Fachgebiet Kindergruppen ins Leben gerufen.

Seit dem ist die Aufgabe des Fachgebiets Gespräche mit Interessenten zu suchen und sämtliche Fragen zum Thema Kindergruppe zu beantworten und an zuständige Personen zu vermitteln.

U nterstützung…

  • …der Abteilungen bei der Planung einer Kindergruppe
  • …der Abteilungen bei dem Aufbau einer Kindergruppe
  • …bei Fragen zur Dienstplangestaltung

O rganisation…

  • …von einheitlicher Kleidung für die Kinder
  • …von Treffen der KindergruppenleiterInnen und BetreuerInnen

B ereitstellen…

  • …eines Spiele- und Ideenordners
  • …eines einheitlichen Leitfadens

Miriam Kehle

Fachgebietsleiterin Kindergruppen

+49 160 92 99 08 26


Miriam Kehle ist seit 2002 Mitglied der Jugendfeuerwehr Stuttgart. Mit 18 Jahren wechselte sie in den Aktiven Dienst der Abteilung Rohracker und begann zeitgleich ihre Tätigkeit als Betreuerin der dortigen Jugendfeuerwehr.
Anfang 2012 übernahm sie die Betreuung der neu gegründeten Kindergruppe in Rohracker bevor sie 2013 das Amt der stellvertretenden Jugendleiterin in Rohracker übernahm.
Aufgrund der dort gesammelten Erfahrungen und ihres Studiums der frühkindlichen Bildung übernahm sie daraufhin die Leitung des neu geschaffenen Fachgebiets Kindergruppen bei der Jugendfeuerwehr Stuttgart.