Zeltlager-Tagebuch | Bucher Berg 2018
20. Mai 2018
Alles zeigen

Stadtrallye zum Jubiläum

Im Jahre 1978 enstand die Idee in Stammheim eine Jugendfeuerwehr zu Gründen um aktiv das Thema Nachwuchsförderung anzugehen. Was damals ein „Novum“ war ist heute nicht mehr wegzudenken. Seit Ihrer Gründung vor 40 Jahren ist die Jugendfeuerwehr in Stammheim „heiß“ begehrt bei den 10- bis 17-jährigen in Stammheim, Zuffenhausen und Neuwirtshaus. Um dieses Ereignis gebührend zu feiern veranstaltete die Jugendfeuerwehr Stammheim Ende Juni eine Stadtrallye rund um das Stammheimer Feuerwehrhaus.

Nach einer kurzen Begrüßung um 9:00 Uhr durch den Jugendleiter Sascha Seyfang starteten 130 Kinder und Jugendliche bei bestem Wetter in die Rallye durch Stammheim und Zuffenhausen. An verschiedenen Stationen wie z.B. Biathlon, Sackhüpfen, Kistenstapeln und Elektro-GoKart-Hindernissparcour mussten die Jugendlichen ihr Geschick, Talent und auch Teamarbeit unter Beweis stellen. Doch auch zwischen den Stationen war die Aufmerksamkeit der Jugendlichen gefragt, denn es galt knifflige Fragen entlang der gesamten Route zu beantworten.

Als Highlight nach einer schweißtreibenden Rallye konnten sich alle Kinder im Freibad an der Schlotwiese austoben und mit einer Grillwurst stärken. Als Erinnerung bekamen die teilnehmenden Abteilungen eine Stammscheibe mit der Lasergravur „Jugendfeuerwehr Stammheim 40 Jahre“. Vielen Dank den Teilnehmer/-innen der 13 Stuttgarter Jugendabteilungen sowie der Jugendfeuerwehr Altdorf, Kornwestheim und Möglingen!

Ein ganz besonderer Dank geht an dieser Stelle an die Stammheimer Alterswehr und Einsatzabteilung. Ohne die tatkräftige Unterstützung und Engagement wäre dieses Jubiläum so nicht möglich gewesen wäre. Herzlichen Dank!

Textquelle: Feuerwehr Stammheim

Tobias Groner
Tobias Groner
Hallo! Mein Name ist Tobias Groner und ich bin seit meinem 12. Lebensjahr Mitglied der Jugendfeuerwehr Stuttgart. Mit 18 Jahren und nach meiner Ausbildung zum Rettungssanitäter erfolgte dann der Übertritt in die aktive Wehr. In meiner Abteilung in Wangen kümmere ich mich um die Öffentlichkeitsarbeit von Lösch- & Musikzug und helfe bei der Betreuung der Jugendfeuerwehr. Bei Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr Stuttgart bin ich der Mann mit der Kamera in der Hand, denn dort bin ich Fachgebietsleiter für die Öffentlichkeitsarbeit.