Abschlussübung der Jugendfeuerwehr Sommerrain

Watt erleben!
15. September 2017
Alles zeigen

Abschlussübung der Jugendfeuerwehr Sommerrain

Bei der letzten Übung der Jugendfeuerwehr Sommerrain war mächtig viel los! Auf dem Gelände der Firma Grimm war ein Holzhaufen in Brand geraten. Nach der Alarmierung rückte die Jugendfeuerwehr unverzüglich mit zwei Löschfahrzeugen zum Einsatzort aus. Vor Ort angekommen wurde das erste Fahrzeug direkt mit der Brandbekämpfung beauftragt, das Zweite stellte die Wasserversorgung über eine  lange Wegstrecke her. Außerdem leuchtete es die Einsatzstelle aus, da es langsam dunkel wurde.

Schon nach kurzer Zeit konnte der Angriffstrupp des ersten Löschfahrzeugs, der übrigens unter Atemschutz dem Feuer zu Leibe gerückt war, den Funkspruch „Feuer aus“ durchgeben. Und nur wenig später konnte dann auch der Gruppenführer den Befehl „zum Abmarsch fertig“ geben. Am Ende konnten die Jugendleiter und -betreuer in erschöpfte, aber auch sehr stolze und glückliche Kinderaugen blicken.

Patrick Schuhmann | Jugendfeuerwehr Sommerrain

Tobias Groner
Tobias Groner

Hallo! Mein Name ist Tobias Groner und ich bin seit meinem 12. Lebensjahr Mitglied der Jugendfeuerwehr Stuttgart. Mit 18 Jahren und nach meiner Ausbildung zum Rettungssanitäter erfolgte dann der Übertritt in die aktive Wehr. In meiner Abteilung in Wangen kümmere ich mich um die Öffentlichkeitsarbeit von Lösch- & Musikzug und helfe bei der Betreuung der Jugendfeuerwehr. Bei Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr Stuttgart bin ich der Mann mit der Kamera in der Hand, denn dort bin ich Fachgebietsleiter für die Öffentlichkeitsarbeit.