Hauptversammlung 2012
25. März 2012
1. Seifenkistenrennen der Stadtjugendfeuerwehr
24. Mai 2012
Alles zeigen

Erstes Jugendforum 2012

Am Samstag den, 21. April trafen sich die Jugendsprecher der 22 Jugendabteilungen auf der Feuerwache 3, in Bad Cannstatt, zum 1. Jugendforum des Jahres 2012. Dabei wurde den Jugendlichen ein interessantes Programm geboten.

IMG_0124Nachdem es das Jugendforum eine Zeit lang nicht mehr aktiv gab, haben wir uns vorgenommen dies im Jahr 2012 zu ändern. Deswegen ging es ab 9 Uhr auch zügig los. Die Jugendsprecher wurden in zwei Gruppen verteilt, die erste Gruppe durfte in die Integrierte Leitstelle SIMOS. Die andere Gruppe traf sich in der Turnhalle zu einer Kennenlernrunde. Nach einer Stunde durften die Gruppen dann tauschen sodass jeder die Leitstelle gesehen hat und auch die Kennenlernrunde von beiden Gruppen absolviert wurde.

Was folgte war ein Rückblick auf die letzten Aktivitäten der Jugendfeuerwehr Stuttgart. Von der Herbstabschlussübung 2010 über das Zeltlager 2011 und weitere Events die von der JF begleitet oder durchgeführt wurden.

IMG_0036Nach einer kleinen Stärkung in der Mittagspause, ging es in eine Gruppenphase. Dabei wurden Themen zur aktuellen Situation, zu zukünftigen Projekten des Jugendforums und zum Landesfeuerwehrtag 2013 in Stuttgart besprochen. Die Ergebnisse wurden dann dem Jugendforum präsentiert und es wurde auch fleißig darüber Diskutiert. Einige Projekte waren den Teilnehmern so wichtig, dass sie direkt im nächsten Jugendforum bearbeitet werden sollen.

Auch über die bereits geplanten Events wurde gesprochen. So findet dieses Jahr das erste Seifenkistenrennen und die zweite Herbstabschlussübung statt. Anschließend berichteten die Teilnehmer über die Aktionen aus ihren Abteilungen in diesem Jahr. Bevor das Jugendforum dann gegen 16:30 Uhr beendet wurde, wurden noch Vorschläge zum nächsten Jugendforum gesammelt und ein Feedback-Zettel ausgefüllt. Daraus wird dann die Organisation für das nächste Jugendforum entstehen. Das erste Jugendforum war für alle ein großer Erfolg. Wir hoffen, dass es allen viel Spaß gemacht hat und freuen uns schon auf das nächste Treffen!

Sebastian Bosse & Lucas Fischer